Screenshot: Arthur Ventruba

jNetTool (de)

Sie wollten schon immer wissen, wem ein Domainname gehört? Welcher Mailserver ist für eine Domain zuständig? Wem gehört diese IP? Ist eine Domain ereichbar? Welche Route nehmen meine Pakete? Wie viele Hosts passen in ein Sub-Netz?

Kein Problem mit den Java Net-Tool finden Sie es heraus!

Jetzt neu in Version 0.4.0 - hier zum Download! Das Programm ist noch in Entwicklung. Benutzung auf eigene Gefahr!

Whois:

Mit jNetTool-whois erfahren Sie wem eine Domain oder IP gehört. Bitte geben Sie Domainnamen immer ohne “www” ein z.B.: “ventruba.com”.

DNS-Lookup:

Hier finden Sie heraus welcher Nameserver für eine Domain zuständig ist, wie die IP zu einer Domain lautet (A-Record) oder welcher Mail-Server für die Domain zuständig ist (MX-Record).

Ping:

Nützen Sie jNetTool-ping um bei einem Computer “anzuklopfen”. Sie sehen ob eine Computer antworted und wie lange die Pakete brauchen.

Traceroute:

Welchen Weg nehmen die Pakete von Ihren Computer zum Ziel und wie lange brauchen Sie bis zu den einzelnen Zwischenstationen? jNetTool-traceroute sagt´s Ihnen.

Portscann:

Welche Dienste bietet der Computer. Bitte gehen Sie sehr sorgfältig damit um. Manche Betrieber fassen das schon als Angriff auf! Nur mit Erlaubnis des Zuständigen anwenden! Dieser simple Portscanner kann allerdings ein Tool wie nmap nicht ersetzen.

Netzwerk-Rechner:

Geben Sie eine IP ein, und wir sagen Ihnen welcher Netzwerk-Klasse diese angehört. Oder wählen sie ein Subnetz und dieses Tool zeigt Ihnen die Anzahl der IP´s die möglich sind, usw. usw.

Netzwerk Planung:

Dieses Plannungstool ist für den Gebrauch derzeit am wenigsten geeignet. In Zukunft wird man damit grafisch sein Netzwerk darstellen können.

j-Net-Tool´s are powered by ventruba.at

Arthur Ventruba
IT Consultant